Strich / Code / Move geht in die Vollen

Strich / Code / Move geht in die Vollen

Es ist soweit, unser Projekt Strich / Code / Move geht in die Vollen.
In den vergangen Wochen haben wir alles dafür getan, die Lichter auf grün zu stellen. Dank vieler Unterstützenden im Netzwerk können sich alle auf eine bunte Woche vom 22. 07. - 27.07 voller Schwarmkunst und Informationen und Gespäche rund um Sexarbeit freuen.

Auf der Strich / Code / Move Webseite gibt es eine Übersicht aller Veranstaltungen in Berlin: https://strich-code-move.art/termine-berlin/

(Und natürlich bald auch das Programm für Hannover...)

Zur Einstimmung auf Strich / Code / Move gibt es auch viele Beiträge zum Thema Sexarbeit auf dem Blog. Hier ist eine kleine Auswahl davon zum weiterklicken, alle weiteren Beiträge findet ihr hier: https://strich-code-move.art/blog/

Artikelbild Nove - Nordischer Maternalismus
Hintergründe

„Sexkauf-Verbot“

Nordischer Maternalismus breitet sich aus. In der SPD wird die Forderung nach einem „Sexkauf-Verbot“ wie in Schweden laut. Wendet sich damit die SPD völlig ab von jeglichen feministischen Forderungen, vom Selbstbestimmungsrecht eines jeden Menschen über seinen Körper, von sexueller Vielfalt? Läutet sie damit den gesellschaftlichen Rollback ihrer Partei ein? Oder versuchen Einzelne mit aller Gewalt auf sich aufmerksam zu machen? Auf Kosten der Rechte von Sexarbeiter*innen – von erwachsenen, oft selbstbestimmten Menschen? Weiterlesen…

Empfehlungen / Interessantes

Das Mädchen Irma La Douce

Der amerikanische Film von Billy Wilder aus dem Jahre 1963 basiert auf dem Musical Irma la Douce von Marguerite Monnot und Alexandre Breffort und ist ein „Klassiker“ der Sexarbeits-Filme: amüsant, ein bisschen Sex and Crime, den üblichen Klischees der Verwicklungen von Sexarbeiter*innen und „Zuhältern“ und zweideutigen Position der Polizei und ganz viel LIEBE … Weiterlesen…

Erlebnisberichte

Erlaubnispflicht für Bordelle – Ein Erlebnisbericht

„Nachdem ich selbst viele Jahre als Sexarbeiterin gearbeitet hatte, habe ich ein eigenes kleines Bordell eröffnet. Mit zwei Arbeitszimmern. Ich wollte in der Branche bleiben. Hier fühlte ich mich wohl und hier war ich kompetent. Meine Kolleginnen unterstützten mich. Sie wollten bei mir – ohne Stress und selbstbestimmt und locker – arbeiten. Nie hat es Probleme gegeben. Die Polizei, das Gesundheitsamt und auch Hydra gingen bei mir ein und aus. Weiterlesen…

Erlebnisberichte

Anmeldepflicht: Stigmatisierung per Gesetz – Drei Berichte betroffener Menschen

Bericht 1 – Susanne (34 Jahre) Oh je oh je … jetzt wird es eng: Ich will keinen Hurenausweis haben! Denn ich habe Angst, dass er in falsche Hände gerät, z. B. dass meine Kinder ihn finden. Sie wissen nicht, dass ich anschaffen gehe. Wie sollte ich es ihnen auch erklären?  Sie fragen schon immer, ob sie mich nicht mal auf der Arbeit besuchen können. Da druckse ich schon immer rum. Weiterlesen…

Ein Wohnwagen für Strich / Code / Move
Entstehungsgeschichte

Love the Lovemobiles

Strich/ Code / Move als Schwarmkunstprojekt baut auf der Idee auf, dass fünf Lovemobile quasi wie eine Wagenburg auf einem zentralen öffentlichen Platz stehen. Fünf Wohnwagen! Woher sollen Sie kommen? Kaufen? Mieten? Von Kolleginnen leihen, die dann allerdings während der wöchentlichen Aktion auf ihren Arbeitsplatz verzichten müssten und keine Einnahmen hätten. Was tun? Wir stand vor einem großen Problem. Der Zufall brachte dann die Entscheidung. Weiterlesen…

Entstehungsgeschichte

Zentral, Zentraler, Washingtonplatz

Eine Kunstaktion auf einem öffentlichen Platz durchzuführen ist eine fantastische Idee. Frei, für jeden sichtbar, ohne jegliche Begrenzung – da sprühen die Funken. Jedem fällt noch was ein, wie die Aktion vielfältiger und einmaliger wird. Doch zunächst muss der Platz gesichert werden. Und das ist kein leichtes Unterfangen. Wer ist beim Bezirksamt zuständig? Puh, so viele Antragsunterlagen müssen ausgefüllt und vorgelegt werden! Versicherungen, Sanitätsdienste, Platzkosten, Wasser- und Stromanschluss sowie deren Absicherung, wer macht was, Weiterlesen…

Related Articles

Close